Bühnenprogramm

Traditionell setzt sich das FLIEGENDE FUNKEN FESTIVAL mit einem gesellschaftlichen Thema auseinander und lädt dazu professionelle Theatermenschen ein, die das Thema in Bühnenprogrammen aufgreifen. In diesem Jahr geht es unter dem Titel NÄHE DER DISTANZ & DISTANZ DER NÄHE um Fragen aus der Covid19 Zeit: Was trennt Menschen, obwohl sie sich nah sind? Wie viel Distanz haben und brauchen wir zueinander trotz Nähe? Wie können sich Menschen auf Distanz nah sein? Die geladenen Festivalgäste setzen sich auf theatrale und unterhaltsame Weise mit diesen Fragen auseinander.

Unser Bühnenprogramm ist ab dem 22.3. online.