Level 3 | Deutsch
ROLAND TRESCHER
| Tabu Tabu – Wir scheißen uns um Nichts?

Sa, 07.09. | 10.30 - 17.30 Uhr

AUSGEBUCHT!

Für die Warteliste schreibt an: kontakt@fliegendefunken.de

Länge: 6 Stunden | Level: 3  | Sprache: Deutsch

Für die Unterkunft klickt HIER

90,00

Nicht vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

Impro ohne Grenzen? Wo begegnen wir in der Improvisation unseren eigenen Tabus? Welche Tabus haben wir miteinander? Welche Tabus begegnen uns im Publikum? Wann wird es geschmacklos? In unseren improvisierten Figuren und Geschichten spielen wir mit Grenzen – um zu erkunden, zu entdecken oder auch um zu verstören oder andere Perspektiven aufzuzeigen, die oft auch neue Erkenntnisse mit sich bringen. Wir entdecken Figuren, Abgründe und Geschichten, jenseits der alltäglichen Geschehnisse. In diesem Workshop wird jede*r Teilnehmer*in ein Tabu brechen.

Wie kann ich mich meinen eigenen Tabus nähern? Wo sind meine absoluten Grenzen? Was sind Tabus im Zusammenspiel mit meinen Partnern? Tabus für uns und unsere Zuschauer? Welche Funktionen haben Tabus? Was haben Tabus mit Humor zu tun?

Über Roland Trescher
Anfang der 90er Jahre begegnete Roland Trescher das Improvisationstheater – das ihn seitdem, in verschiedenen Ensembles als Spieler, Trainer und künstlerischer Leiter, nicht mehr los lässt. Als ein Pionier der deutschsprachigen Improszene entwickelte er zahlreiche Formate, spielte zahllose Improvorstellungen und bewies unbezahlbare Geduld bei der Aus- und Fortbildung von Improspielern. Mit seinem Improprojekt isar148 Theater oder als Gastspieler bei anderen Gruppen, ist er immer noch auf der Bühne zu sehen. Trescher nutzt die Methoden von Applied Improvisation in Trainings und Coaching für Unternehmen oder Einzelpersonen. Er lebt in Berlin und München.

https://roland-trescher.de/