Level 2 | Deutsch
NICOLE ERICHSEN
| Metaphern und andere Schönreden

Thurs. Sept 5 | 4.00 pm - 7.00 pm

AUSGEBUCHT! Für die Warteliste schreibt an: kontakt@fliegendefunken.de

Duration: 3 hours| Level: 2  | Language: German

50.00

1 in stock

Categories: ,

Description

Metaphern sind Vögel, die sich in die Ritzen des Bewusstseins einnisten, um sich irgendwann empor zu schwingen in das helle Licht des Tages…

Die größten Schauspieltexte sind durchsetzt von Metaphern, Bildern, Vergleichen, Parabeln und Fabeln. Metaphern sind universell, sie sprechen unmittelbar den Körper an, sie bringen das innere Kind zum Staunen und führen dazu, dass die Zuschauenden die Geschichte
unmittelbar mitempfinden.

Der Workshop vermittelt, wie man Metaphern auf der Improbühne verwendet, um den Dialogen mehr Tiefe,  Mehrdeutigkeit und Lebendigkeit zu geben. Die Übungen gehen von der unmittelbaren Sinnlichkeit von Dingen und Gesten aus und nutzen sie als Sprungbrett für die Phantasie: Vom Körper und Materialien zu Metaphern und dann weiter über Bilder, über Wortspiele, hinein in Bereiche, die man selber nicht vorhersagen könnte und die im Gedächtnis haften bleiben.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind Erfahrungen der
Theaterimprovisation und Auftrittspraxis.

ÜBER NICOLE

Nicole Erichsen ist Schauspielerin und Trainerin für improvisierte Theaterkunst seit 20 Jahren. Gemeinsam mit ihrem Duopartner (Theater STUPID LOVERS) leitete sie 10 Jahre lang erfolgreich das IMPROTHEATER BREMEN, eine Spielstätte für improvisierte Langspielformen und eine Theaterschule, die seit ihrem Wegzug aus Bremen als BIK CITY Impro unter neuer Leitung in der Hansestadt weiterblühen. Als Trainerin befasst sie sich leidenschaftlich mit der Entwicklung und Vermittlung von Techniken aus dem Schnittbereich von Schauspieltraining, Spontanitätsentwicklung und Persönlichkeitsentwicklung.

Ihr Lebensmotto: „Man muss mit allem rechnen, auch mit dem Guten!“ (Gabriel Barylli).